Wittenberg: Klimalobby-Workshop

Sa 1. und So 2. Juli 2017 jeweils 14:00 – 17:00

DIe Bürgerlobby Klimaschutz bietet zwei Workshops auf der Weltausstellung Reformation* in Wittenberg an – mit den Themen:

  • Wie mache ich meinen Abgeordneten zu einem Klimahelden
  • Was bedeutet wirksamer CO2-Preis plus Klimadividende

Link Veranstaltung: https://r2017.org/weltausstellung/programm/kalender/details#99#6887

* Im Rahmen des Reformationssommers werden in Lutherstadt Wittenberg an sieben Standorten entlang der Wallanlagen bildlich die Tore der Stadt Wittenberg zur Weltausstellung Reformation geöffnet. Sieben sogenannte „Tore der Freiheit“ laden Besucher vom 20.05. bis 10.09.2017 dazu ein, sich mit der Kirche, ihrem Glauben und der heutigen Lage der Welt auseinanderzusetzen. Jedes „Tor“ hat einen bestimmten Themenbereich, zu dem es Informationen, Musikaufführungen, Theaterstücke, Vorträge und Diskussionen gibt. Unsere Workshops finden im Bereich des Torraums Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung im Transformationspavillon statt.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*