Und sie funktioniert doch

Und sie funktioniert doch

Im Gespräch mit Wolfgang Wiehle (AfD, rechts unten): Marco Smolla, Katja Pfeiffer (oben); Martin Delker (unten links).

Schon einmal hatten unsere Münchener Aktiven im März 2020 Gelegenheit, mit Wolfgang Wiehle von der AfD über Klimaschutz und Klimapolitik zu sprechen. Knapp ein Jahr später nahm sich der Münchener Bundestagsabgeordnete erneut Zeit für uns. Nachdem im ersten Gespräch vor allem die naturwissenschaftlichen Zusammenhänge des Klimawandels und die Folgen einer wirksamen Klimapolitik im Vordergrund standen, ging es beim Digitaltermin am 3. Februar 2021 vor allem um die technische und wirtschaftliche Machbarkeit der Energiewende. Erneut erwies sich unser Gesprächspartner als aufmerksamer Zuhörer. Er ließ sich erläutern, wie es um die Rentabilität von Solarstrom bestellt ist, wie die Ökobilanz von Elektroautos aussieht und welche Strategien bei der Gebäudesanierung die sinnvollsten sind. Daneben diskutierten wir über die Frage, wie sich dem Wegfall von Arbeitsplätzen durch den Strukturwandel in der Automobilindustrie begegnen lässt. Viele Details also, die in einer vertrauensvollen Atmosphäre erörtert wurden – und die wir gern in einem Folgegespräch weiter vertiefen werden.