Globaler Klimastreik am 29. November 2019

Wir unterstützen den Aufruf zum weltweiten Klimastreik am Freitag, den 29. November.

Der Protest und die Forderungen der Schüler*innen sind notwendig, um die Klimakrise zu stoppen. Konsequenter Klimaschutz erfordert eine grundlegende öko-soziale Wende – und zwar jetzt!

Wenige Tage bevor sich die Regierungen dieser Welt in Madrid zur Weltklimakonferenz treffen, schließen sich deshalb Klimaaktivist*innen, Umwelt-, Entwicklungs-, Sozial- und Wohlfahrtsverbände zusammen, um zu zeigen:

Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit gehören unteilbar zusammen. 

Menschen im Globalen Süden sowie zukünftige Generationen müssen eine klimagerechte Zukunft haben!

Mach mit:
Geh am 29. November mit Millionen Menschen weltweit auf die Straße – direkt bei Dir vor Ort! Gemeinsam protestieren wir für Klimaschutz jetzt und für alle – es reicht!

#Klimastreik