Erster Klimalobby-Workshop in Niedersachsen

LASST UNS DAS KLIMA WANDELN

Hand aufs Herz: Wer fühlt sich nicht gelegentlich machtlos, wenn es um große Probleme wie den Klimawandel geht?
Zur Mutlosigkeit besteht aber kein Anlass. Bei einem

Klimalobby-Workshop am 06. September 2019 in Osnabrück

lernen die Teilnehmer Möglichkeiten kennen, sich selbst aktiv in die Klimapolitik einzumischen.
Dabei geht es darum, Lobbyarbeit bei Abgeordneten und in den Medien zu machen, um einen politischen (Klima)Wandel zu bewirken.
Darüber hinaus gehen wir bei der Veranstaltung folgenden Fragen nach:

• Was kann man in einer Demokratie als einzelne/r bewirken?
• Wie bringe ich mein Anliegen auf den Punkt?
• Wie bringe ich das Thema in die Medien?
• Wie treten wir mit unseren Bundestagsabgeordneten in einen konstruktiven Dialog ein?

Der Workshop ist für alle am Klimaschutz Interessierten geeignet.

ORT            Lagerhalle e. V. | Rolandsmauer 26, 49074 Osnabrück, Raum 102
TERMIN   Freitag, 06.09.2019, 16:00 – 19:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Gleich hier anmelden!

Der Workshop findet in Kooperation mit dem SEV und der Agenda 21 statt.