Digitaler Herbstworkshop am 31. Oktober

Am Samstag, 31. Oktober 2020, veranstaltet die Bürgerlobby Klimaschutz von 9:00 bis 13:00 ihren nächsten digitalen Workshop via Zoom, zu dem alle Aktiven herzlich eingeladen sind. Euch erwartet ein interessantes, kompaktes Programm zu folgenden Themen – und mit teils prominenten Referenten:

Wie lässt sich eine Klimadividende in Deutschland konkret umsetzen?
Referent: Dr. Jan Stede, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)

Pressearbeit und Social Media für die Bürgerlobby
Referent:
Matthias Walter, Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Wie funktioniert der EU-Emissionshandel?
        Referent: Steffen Röthel, Bürgerlobby Klimaschutz

Die komplette Agenda ist für alle Aktiven hier hinterlegt.

Anmeldung: Um uns die Planung zu erleichtern, tragt eure Teilnahme bitte in unsere Anmeldeliste ein.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!