Konsenssuche unter freiem Himmel

09.05.2016
Im Garten der Parlamentarischen Gesellschaft fanden sich die Bürgerlobbyisten zu einem sehr ausführlichen Gespräch mit Herrn Ulrich Freese, MdB (SPD), und seinem Mitarbeiter Herrn Gottfried Schlüter ein; für einige der Aktiven nicht zum ersten Mal. Es war ein intensiver Austausch über zahlreiche Themen – von den Strukturproblemen in den Kohlegebieten wie der Lausitz, über die gemeinsame Absicht, CO2-Emissionen zu senken, und die verschiedenen Sektoren, in denen Fortschritte erzielt werden müssen, bis hin zur von uns vorgeschlagenen CO2-Abgabe mit Klimadividende.