Verein

Der Verein führt den Namen
Bürgerlobby Klimaschutz – Citizens’ Climate Lobby Germany e.V. (CCL-D)”.
Er besteht seit 2015 und hat seinen Sitz in München.

Aus der Satzung:

Sitz des Vereins in München

Sitz des Vereins in München

“Zweck des Vereins ist die Förderung effektiven und nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutzes auf deutscher, europäischer und globaler Ebene, sowie die Förderung bürgerschaftlichen Engagements im Bereich der Umwelt- und Klimaschutzpolitik. Vorrangiges Ziel ist die Begrenzung des Klimawandels.”

“Der Verein ist parteipolitisch und weltanschaulich neutral und unabhängig. Er verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne einer einseitigen Beeinflussung der politischen Meinungsbildung oder der Förderung von politischen Parteien.”

Vorstandsmitglieder:
Martin Delker, München (Vorsitzender)
Nils Petermann, Berlin (Stellvertretender Vorsitzender)
Irene Limmert, München (Schatzmeisterin)
Andreas Wolfsteiner, Regensburg (Beisitzer)

v.l.n.r.: N. Petermann, I. Limmert, M. Delker, A. Wolfsteiner

v.l.n.r.: N. Petermann, I. Limmert, M. Delker, A. Wolfsteiner