Bürgerlobby Klimaschutz

Bürgerlobby Klimaschutz

Citizens’ Climate Lobby – CCL

ist eine Bürgerlobby, die angetreten ist, um den politischen Willen für einen effektiven Klimaschutz hervorzurufen. 323 aktive Ortsgruppen (Stand: 09.03.2016) in den USA, in Australien, Bangladesch, England, Indien, Kanada, Nepal, Panama, Schweden und auch in Deutschland. Weitere Gruppen entstehen derzeit in Brasilien, Frankreich, Island, Neuseeland, Polen, Portugal, Serbien, Schottland, der Schweiz und Spanien.

Bürger werden zu ehrenamtlichen Lobbyisten

Sie treffen sich mit ihren Abgeordneten, sprechen mit Chefredakteuren und schreiben Leserbriefe an Zeitungen, damit der Klimaschutz auf der politischen Agenda nach oben rückt.

Klimaschutz – Voraussetzung für eine sichere Zukunft

Es hat den Anschein, dass der Klimaschutz in Deutschland bereits ein wichtiges Thema ist. Tatsächlich rutscht er in der politischen Debatte in den Hintergrund, sobald tagesaktuelle Themen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wir wollen die politische Debatte beleben und die Medienberichterstattung dazu anregen. Es gilt, wirksamen Klimaschutz wirtschaftlich zu erreichen.

Unsere Ziele für Deutschland und Europa:

  • Europa setzt Maßstäbe im Klimaschutz
  • Emissionen erhalten einen wirksamen Preis
  • Klimadividende: Einnahmen werden pro Kopf ausgeschüttet